Grüß Gott!
Bühnenprogramme
Laptop und Lederhosn
Allerhand Stand
I moa scho a
des san mir
wann is wos?
zum o'schaugn
zum o'hearn
aus da Zeitung
schreibt's uns
Gästebuch
do samma dahoam
Impressum
Sitemap

Alles im Leben hat seine Zeit. Eine alte Weisheit, die zum Nachdenken anregen sollte.

Der Blick aufs Leben liegt immer im Auge des Betrachters. Abhängig vom Alter und von der Situation, von der aus das Leben gerade  betrachtet wird, verschieben sich auch die Schwerpunkte. Interessen ändern sich und gehen mit den entsprechenden Verhaltensweisen einher.

In Ihrem neuen Programm nehmen die Mühschossbuam das Leben an sich, im Großen sowie im Kleinen, global und in der kleinen Welt zu Hause, näher unter die Lupe. Bei genauerer Beobachtung  Grund genug, darüber zu reden, zu singen und zu philosophieren. Es wären nicht die Mühschossbuam, würde dies nicht mit einem Augenzwinkern geschehen.

„I moa scho a“ (Ich meine schon auch), so ist das neue Bühnenprogramm überschrieben.

Wenn wir nicht alles so tierisch ernst nehmen und uns vor allem selber nicht für so wichtig halten, lassen sich die kleinen und großen Schwierigkeiten den Lebens viel besser meistern.

„I moa scho a“, mit dieser Urform der bayerischen Zustimmung wird so mancher Zuschauer das neue Programm quittieren. Wir freuen uns auf Sie.

D' Mühschossbuam  | info@muehschossbuam.de